Forschung

ETUDE – Encompassing Training in fUnctional Disorders across Europe

 

Verlaufsstudie: Psychische und körperliche Langzeiteffekte rund um COVID-19

 

ODIN-Migräne: Eine Befragungsstudie zur Optimierung diagnostischer Instrumente bei Migräne

 

Verbesserung der verhaltensmedizinischen Versorgung von Personen mit einer trigeminoautonomen Kopfschmerzerkrankung

 

Migränestudie Mainz: Wirksamkeit von Verhaltenstherapie bei Erwachsenen mit Migräne

 

ENHANCE-Studie zu psychotherapeutischer Behandlung bei posttraumatischen Belastungsstörungen

 

Körperbeschwerden und Wahrnehmungsprozesse im Alltag (KOWA)

 

Der Einfluss von gesundheitsbezogener Internetnutzung auf Krankheitsangst

 

Die Bedeutung eines Kompetenz-Feedbacks für den Therapieerfolg: eine randomisierte kontrollierte Studie

 

Entstehung und Mechanismen von Placebo- und Noceboeffekten

 

COMPARE-Studie: Effekte der Psychotherapie von Eltern

 

Exposition bei Krankheitsängsten

 

Emotionsregulation bei Somatischer Belastungsstörung

 

iSOMA – Wirksamkeit einer Online-Intervention für anhaltende körperliche Beschwerden

 
Anmerkung: Projekttitel jeweils als Link zur Beschreibung der Projekte